Artikel
<% ('0' + new Date(topic.created * 1000).getDay()).substring(-2) + '.' + ('0' + new Date(topic.created * 1000).getMonth()).substring(-2) + '.' + new Date(topic.created * 1000).getFullYear() %> von <% topic.author %>
<% topic.text %>
Mehr dazu
Dir gefällt unser Konzept?
Du hast selbst Freude am Schreiben und kannst Dir vorstellen, Spiele aus redaktioneller Sicht zu beurteilen? Dann schließ Dich uns an!
17.08.2014 von Dany Jo
Ja, es war wirklich wieder eine gelungene gamescom. Sonntag, die letzten Leute verlassen die Hallen und die Aussteller bereiten die Stände für den Abbau vor. Vom 13.
Mehr erfahren
Interessante Reviews
Review
22.04.2020 von Emanuel Häusler
Ein Crossover-Spiel zwischen Shin Megami Tensi und Fire Emblem? JRPG-Fans die eine Wii U ihr Eigen nannten, dürfte das bekannt vorkommen. Und tatsächlich, bereits vor knapp 4 Jahren erschien Tokyo Mirage für Nintendos letzte Generation. Für die Switch erscheint nun die erweiterte Encore-Fassung. Hat sich das Warten auf die Zugabe gelohnt?
Mehr dazu
Review
18.03.2020 von Emanuel Häusler
Vor zwei Jahren versuchte Deck 13 mit The Surge frischen Wind in die Riege der "Soulslikes" zu bringen. Trotz einiger Schwächen konnte der Erstling nach dem doch recht zähen Lords of the Fallen mit einigen innotivaten Ideen punkten. Getreu dem Nachfolger-Prinzip ist The Surge 2 jetzt grösser, schöner und härter - aber ist es auch besser?
Mehr dazu
Review
11.12.2019 von Michael Zmuda
Hideo Kojima hatte nach dem Release von MGS V eine turbulente Trennung von Konami hinter sich und eine Vision in seinem Kopf für die er einen neuen Partner suchte. Nach mehreren Verhandlungen mit großen Namen der Videospielindustrie wurde er mit Sony als Publisher und der Guerrilla Games (Horizion Zero Dawn und Killzone-Serie) welche ihm die DECIMA-Engine kostenlos zur Verfügung stellten fündig. Seitdem sind knapp vier Jahre vergangen an denen die Kojima Productions an "Death Stranding" gefeilt haben und der erste Ableger des neuen Genres „Strand Game“ fertig. Bis zum Release war nicht wirklich viel über das Spiel bekannt. Zwar nutze MGS Schöpfer Hideo Kojima die TGS 2019 selbst und führte das Spiel in einer weltweiten live Austrahlung selbst vor, der wirkliche Sinn hinter dem Spiel war jedoch den meisten potentiellen Käufern suspekt. Nun ist es soweit, auch wenn wir zur Gruppe der Skeptiker gehörten, haben wir einen etwa 50 Stündigen Ausflug in die Welt von Death Stranding gewagt und können nun mitreden worum es genau geht. Ob Hideo Kojima ein Meilenstein gelungen ist oder der Titel an seinen hohen Erwartungen zerbrechen wird.
Mehr dazu